Startseite
 Klassen
 Termine
 Busse und Regeln
 SMV
 Partnerschaft
 Elternbeirat
 Jugendsozialarbeit
 LEBEN
 Einschulung
 Ganztag
 St. Moses
 LERNEN
 Beratung & Hilfe
 WACHSEN
 Medienbildung
 Berufsorientierung
 Berufsberatung
 M-Zug
 Partner
 Kindergarten
 Übertritte
 Schulberatung
 Schülerzeitung
 Presseschau 2015
 Formulare
 Impressum

Grundschule Zusmarshausen (8795)

Mittelschule  Zusmarshausen (8675)

 

Referenzschule für Medienbildung ● Offene Ganztagesschule

 

 Mittlere-Reife-Zug in der Mittelschule ● Mathematik SINUS-Grundschule

 

Seit 2012 Referenzschule für Medienbildung

Vorleser haben Zuhörer ohne Stiefel

 

Endlich Ferien ...

 

STÄRKEundMUT

 

Themewoche Schreiben

 

Von allen Schöpfungen des Menschen sind uns die Bücher am nächsten, denn sie enthalten unsere Gedanken, unsere Begierden, unsere Empörungen, unsere Illusionen, unsere Treue zur Wahrheit und unseren hartnäckigen Hang zu Fehlern. Am meisten aber ähneln sie uns in ihrem unsichtbaren Halt im Leben.

Joseph Conrad


Stiftung Lesen


Leitmotto 2015/2016

  • “Wohltätigkeit ist das Ersaufen des Rechts im Mistloch der Gnade.” (Pestalozzi)
  • Bildung er-/leben
  • Mitmenschlichkeit er-/leben
  • Rechte er-/leben
  • “Wer liest, ist immer im Vorteil”.


Wenn wir die Menschen so behandeln, wie sie sind, machen wir sie schlechter. Behandeln wir sie hingegen so, wie sie sein sollen, dann bringen wir sie dahin, wohin sie zu bringen sind.

J.W.v. Goethe

 Bayernatlas digital


S wie Schweißen


Schule Zusmarshausen


Vorschlag Sarah


GMS Zusmarshausen


E-Post

 

  • Grundschule Zusmarshausen
  • Mittelschule Zusmarshausen
  • Stadionstraße 2
  • 86441 Zusmarshausen
  • Telefon 08291 527
  • Fax 08291 9923
  • Em@il

Wir wollen eine Kultur der Ermutigung:
kein Kind beschämen,
kein Kind zurücklassen,
jedem Kind ermöglichen,
erfolgreich zu lernen.


Termine und Veranstaltungen

  • Rektorat & Sekretariat besetzt:
    • 1. bis 5 August
    • von 8.00 bis 12.00 Uhr
  • Erreichbarkeit während der Ferien:
    • 9. bis 19 August von 10.00 bis 12.00 Uhr
    • KRin Seibold unter 08294 429
    • 29.8. bis 2.9. von 10.00 bis 12.00 Uhr
    • Rektor Hoyer unter 0821 2629070
  • Sommerferien vom 1. August bis 12. September 2016
  • Rektorat & Sekretariat besetzt:
    • 5. bis 9. September
    • von 8.00 bis 12.00 Uhr
  • 6. bis 8. September: zentrale Aufnahmeprüfung 8.30 Uhr für M7, M8, M9
  • 12. September, 10.00 Uhr: Anfangskonferenz
  • 12. September, 18.30 Uhr: Schulbeginnfeier in der kath. Kirche für Erstklässler
  • Beginn Schuljahr 2016/2017:
  • Dienstag, 13. September 2016:
  • Unterrichtsschluss
    • GS 11.25 Uhr,
    • MS und RS 12.15 Uhr
    • 11.30 Uhr Gesamtkonferenz
  • Unterrichtsschluss Mittwoch bis Freitag:
    • GS 11.25 Uhr und
    • MS & RS 12.15 Uhr
  • Mittwoch Konferenz:
    • 11.30 Uhr GS
    • 12.15 Uhr MS
  • Donnerstag: Stufenkonferenzen
  • ab 19. September Vollbetrieb aller Schulen in ZUS


  • 13. September Lehrplanplus BOZ-Fächer
  • 18. Oktober: Lehrplanplus Deutsch in ZUS
  • Themenwoche 2016/2017 vom 7. bis 11. November 2016: Medienbildung >> Schwerpunkt Grundschule LehrplanPLUS Kunst
  • 23. November: Lehrplanplus Mathematik in DIN
  • 19. Januar 2017: Lehrplanplus GPG in ZUS
  • 23. Februar 2017: Lehrplanplus Englisch in ZUS
  • 27. März 2017: Lehrplanplus NuT in WEL
  • 22. Mai: Lehrplanplus WiB in ZUS

Ohne Gewähr, Roland Hoyer, Rektor

 

Musiktag 2016-Juli-20

 

 

 

Fasching 2016: Märchenfiguren & Superhelden

 

 

 

Logo-3malE-mit-Zusatz

 

SMV 2015

 

Nur in einer Gemeinschaft: Segeln

 

Themenwoche "Medien" : von Gutenberg bis Digital

 

Junges Theater: Wisch&Mob

 

Faszination Computerspiele

 

SINUS-Transfer


Partner Go! Gut orientieren
Mittelschule: Wir sind dabei

 

Landkreis Augsburg - Amt für Jugend und Familie

 

Sie finden uns über Geodaten Bayern ... Stadionstraße 2, 86441 Zusmarshausen


 Bildergalerien hier...

 

Stand 2016-August-5  RH •  Em@il an uns • GEO-Bayern-Karte  •  Bayer. Kultusministerium  • Bürgerservice Bayern-Recht-ONLINE  Datenbank • Amtsblätter München ab 2009 auf der  Verkündungsplattform • Lehrpläne • Schulen in Schwaben  • Verzeichnis aller Schulen im LandkreisMedienzentrale Landkreis Augsburg • Regierung von Schwaben • Schulamt • Markt Zusmarshausen •   Gemeinde Horgau    • Formulare Landesamt für Finanzen: Abrechnung für Referendare • Formulare der Regierung • KM Mail-Server • Lehrstellen bei der Agentur für Arbeit • LRS Schulberatung • Fortbildung an bayerischen Schulen FIBS  • Die bayerische Mittelschule: Alles was Eltern wissen müssen! PDF • Informationen des Ministeriums zu Schulen mit Ganztagesklassen: offene bzw. gebundene Klassen • Ganztägig Lernen • Zugang zur Online-BibliothekSchule in Geodaten Bayern ...

Lernen.

 Ich mache das so!

Wachsen.

 Wie machst du das?

LEBEN!

 Das machen wir ab.

Peter Gallin & Urs Ruf

Markt Zusmarshausen

Ferien

 

 

 

 

 

 

 

  • Tagesmeldungen auf gsmszus >> LINK
  • Bildungsmedien-Online für GMS >> LINK
  •   mebis macht Bildung digital >> LINK
  • LehrplanPLUS Grundschule >> LINK
  • Zeitungen: Süddeutsche >> LINK
  • Augsburger Allgemeine >> LINK
  • jetzt.DE >> LINK
  • Spot Dankbarkeit >> LINK
  • Handynutzung an Bayer. Schulen >> LINK
  • M@ilzugang auf Domäne Bayern >> LINK


auer-fibel-bayern

Zugang zu Antolin

 

 

 

 

 

 

 

Zugang Schrödel

 

Geschützter Bereich für Schüler und Lehrer

 

 

 

 

 

 

 


L wie Logo GMS


Partner Frère-Roger-Kinderzentrum
Partner Katholische Jugenfürsorge


Eine Gesellschaft, die Wissen ständig nur austauscht, verlernt etwas Neues zu schaffen. “Smartphones befriedigen drei Fantasien: dass wir uns immer sofort an jemanden wenden können, dass wir immer angehört werden und dass wir nie alleine sind.” Das Alleinsein ist zu einem Problem geworden. “Was wir Langeweile nennen, ist wichtig für unsere Entwicklung. Es ist die Zeit der Imagination, in der man an nichts Bestimmtes denkt, seine Vorstellungen wandern lässt.”

Sherry Turkle


Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig.

Albert Einstein

 

 

 

 

Partnerschaft


 

 

 

 

INFO der Polizei für Schüler >> LINK

 

 

 

Schau-Hin!!!


Gedacht, gesagt, gehört… reingefallen!

»Gedacht heißt nicht immer gesagt, gesagt heißt nicht immer richtig gehört, gehört heißt nicht immer richtig verstanden, verstanden heißt nicht immer einverstanden, einverstanden heißt nicht immer angewendet, angewendet heißt noch lange nicht beibehalten.«

Konrad Lorenz (1903-1989) zugeschrieben

    Gedacht
    Gesagt
    Gehört
    Verstanden
    Einverstanden
    Angewendet
    Beibehalten!


„Ein Blatt schreiben
regt den Bildungstrieb lebendiger auf
als ein Buch lesen.“

Jean Paul


Öffentliche Statistik unserer Seiten